www.suedafrikaurlaub.net
   
Text Size

Tourvorschläge in den Winelands

3-Pässe-Tour durch das Weinland

Mooiberge Erdbeerfarm Sir Lowry's Pass - Grabouw - Elgin – Franschhoek Pass – Hellshoogte Pass - Stellenbosch

Fahre den Sir Lowry's Pass hinauf, über die Hottentots Holland Berge in das Grabouw Tal, das Zentrum der Apfelplantagen. Biege links ab in Richtung Osten, fahre durch Grabouw und die Region, wo die Früchte wachsen, und biege nochmals links ab in Richtung Franschhoek/Villiersdorp. Die Straße führt am riesigen Theewaterskloof Damm vorbei. Biege genau am Ende der Brücke nach links in Richtung Franschhoek ab und fahre über den wunderschönen Franschhoek Pass. Halte oben an und genieße den herrlichen und endlosen Blick in das Tal.

Weiterlesen: 3-Pässe-Tour durch das Weinland

 

Montagu - Poortjieskloofdam - Tradouws Paß

Poortjieskloofdam Ein besonderer Ausflug, den Sie in keinem Reiseführer finden werden, führt Sie zum Poortjieskloofdam ca. 15 km außerhalb von Montagu, nördlich der R62. Der Poortjieskloofdam wurde 1955 gebaut, ist 38 m hoch, hat eine Kapazität von ca. 10 Millionen Kubikmetern Wasser und versorgt Montagu und Umgebung mit Trinkwasser. Nehmen Sie sich einen Picknickkorb mit und genießen Sie die unglaublich schöne Ausicht auf die umliegenden Berge!
Folgen Sie anschließend der R62 in östlicher Richtung nach Barrydale. Auf der R324 geht es dann über den Tradouws Paß und durch Suurbraak zur N2. Fahren Sie bis nach Swellendam und auf der malerischen R60 bis zur R62 und über den Cogman’s Kloof Paß zurück nach Montagu.

Weiterlesen: Montagu - Poortjieskloofdam - Tradouws Paß

   

Paarl - Traumreise mit dem Wind

Wineland Ballooning / Traumreise mit dem WindErfüllen Sie sich Ihren besonderen Traum vom Fliegen – In einem Heißluftballon abheben und die grandiose Aussicht am südlichsten Zipfel Afrikas genießen.

Wineland Ballooning macht es möglich. Udo Mettendorf, Ballonpilot in Deutschland und Südafrika seit über 20 Jahren, wird Sie begleiten. Das Abenteuer beginnt vor Sonnenaufgang, wenn Sie sich mit dem deutschsprachigen Ballonteam treffen und gemeinsam den Ballon aufblasen. Gewaltig, wenn sich der Ballon unter der heißen Flamme aufstellt. Mutig und voller Erwartungen klettern Sie in den Korb und binnen Minuten erheben Sie sich in den Himmel.

Weiterlesen: Paarl - Traumreise mit dem Wind

   

Paarl bei Regen

Kellertour im KWV

Natürlich kann es in Paarl auch Regen geben, sonst wäre Paarl nicht eine so fruchtbare Gegend. So etwa 1000 mm Niederschlag füllen die Dämme in und um Paarl. Die Regenmenge entspricht etwa der von Neuburg an der Donau , also ganz gute Niederschläge, nur eben in kürzerer Zeit. Doch das macht nichts. Es gibt in und um Paarl noch viel zu erleben und meist ist es so, daß nur wenige Fahrminuten entfernt drei Wetterscheiden sind und es weniger vorkommt, daß es überall regnet.
Bei Regen können wir die älteste Strohdachkirche Südafrikas in Paarl besuchen, eine oder mehrere Weinproben machen, Brandy in den nahen Destillerien probieren - oder wie wäre es mit einem Chocolate & Brandy Tasting, Biltong, Nut & Wine Tasting oder einer Kellertour?

Weiterlesen: Paarl bei Regen

   

Paarl – Ceres – Tulbagh – Paarl

Landschaft bei Wolseley

Wir starten von Paarl über den Du Toitskloof Pass Richtung Worcester. Am Ausgang der Schlucht, wenn sich rechts die Ebene des Breede River öffnet biegen wir von der N1 in Richtung Rawsonville ab. Nach etwa zwei Kilometern biegen wir links zum Slanghoek Tal ein. Vorbei an Obst und Weinfarmen und entlang der Slanghoekberge die am Morgen die Sonne in herrlichem Licht erscheinen lässt. Je nach Lust und Laune kann man auf einer der Weinfarmen am Wegesrand auch ein Gläschen kosten.Weiter auf dem Wege fährt man an wunderschönen Weinfeldern vorüber und über einen Fluß die Modder, der sich malerisch durch die Landschaft schlängelt. Wenige Km weiter trifft man auf eine Straße, wo man nur rechts oder lins abbiegen kann.

Weiterlesen: Paarl – Ceres – Tulbagh – Paarl

   

Paarl – Worcester – Kleinplasie - Paarl

Blick nach Paarl

Wir fahren über den Du Toitskloof Pass zum Du Toits Kloof Farmstall. Hier kann man sich etwas umsehen, das Panorama genießen, an der Bar einen Schluck nehmen, ein köstliches Olivenöl kaufen, einen Wein kosten oder im Shop ein kleines Andenken erwerben.
Weiter geht es Richtung Rawsonville vorüber an den Weingütern der Region auf ruhiger Straße nach Worcester. Auf der Hauptstraße beobachtet man ein geschäftiges Treiben auf südafrikanisch. Am großen Marktplatz vor der Kirche machen wir einen kurzen Stopp, um alles in uns aufzunehmen. Die Hauptstraße fahren wir bis zum Ende und biegen ab in Richtung Robertson. Nach einigen hundert Metern fahren wir links nach Kleinplasie.

Weiterlesen: Paarl – Worcester – Kleinplasie - Paarl