www.suedafrikaurlaub.net
   
Text Size

West Coast Nationalpark

Fakten:

Westcoast Nationalpark / Geelbek Visitor Centre Restaurant

Lage:

Westkap

Fläche:

363 km²

Verwaltungsbehörde:

SanParks Südafrika

Attraktionen:

Blumensaison im Frühling von August bis September, Biosphärenreservat der UNESCO

Aktivitäten:

Wandern, Mountain Biking, Vogelbeobachtung; Picknicks, Walbeobachtung von August bis November, Baden und Wassersport

Tiere:

Wasservögel, Brillenpinguine, verschiedene Antilopen, Mountain-Zebra

Vegetation:

Fynbos

Der West Coast Nationalpark liegt am Atlantik ca. 120 km nördlich von Kapstadt. Den Park erreicht man von Kapstadt aus über die R27 und im Norden über die Ortschaft Langebaan.

Der Park wurde 1985 gegründet, um die Lagune von Langebaan, die Küstenzone und die vier vorgelagerten Inseln als wertvolles Ökosystem zu schützen. 2 Jahre später wurde das private Postberg Naturreservat mit 1.800 ha in den Park eingegliedert. Dieser Teil ist immer noch in Privatbesitz und wird nur während der Blumensaison von August bis September/Oktober der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Besonders die reichhaltigen Feuchtgebiete und Salzmarschen bieten im Sommer Heimat für etwa 750.000 Vögel, darunter viele Zugvögel aus Nordeuropa, die hier überwintern. Insgesamt leben etwa 250 Vogelarten hier im Park, und verschiedene „Bird Hides“ bieten gute Möglichkeiten zur Vogelbeobachtung. Austernfischer, Kormorane, Flamingos, Pinguine, verschiedene Möwenarten und eine ca. 70.000 Vögel umfassende Cape Gannet (Kaptölpel) Kolonie besiedeln das Sumpfgelände.

Während des Frühlings von August bis September verwandeln sich große Teile des Parks in ein Blütenmeer aus Wildblumen. Besonders viele Blumen sieht man im Postberg Reserve und am Seeberg Aussichtspunkt.

Schöne Buchten mit weißen Sandständen laden während der Sommermonate zum Baden und verschiedene Picknickstellen zu einer Rast.

In der Mitte des Parks befindet sich das „Geelbek Visitors Centre“ mit Restaurant. Hier erhalten Sie nützliche Informationen und können sich stärken für weitere Unternehmungen.

Sportlich Aktive finden eine Vielzahl an Mountainbike- und Fahrradrouten ebenso wie Wandertouren. In Kraalbai kann man Kiteboarden, Kajakfahren und andere Wassersportarten unternehmen.
Westcoast Nationalpark / Kraalbaai Beach Westcoast Nationalpark / Kraalbaai Beach

Westcoast Nationalpark / Wildblumen am Postberg