www.suedafrikaurlaub.net
   
Text Size

Städte und Gemeinden

In der großen Gemeindereform des Jahres 2000 wurden viele bekannte südafrikanische Städte mit ihren umliegenden Gemeinden vereinigt. Einige dieser neu entstandenen Metropolen-Gemeinden wurden umbenannt, wobei die neuen Namen meist von Bantusprachen abgeleitete Bedeutungen haben und so das neue Südafrika repräsentieren sollen.

Die 10 größten Gemeinden sind:

Rang

Gemeinde

Fläche
(km²)

Einwohner
(2001)

Provinz

1

Johannesburg

1.644

3.225.810

Gauteng

2

eThekwini
(Durban)

2.292

3.090.117

KwaZulu-Natal

3

Kapstadt

2.499

2.893.251

West-Kap

4

Ekurhuleni
(East Rand)

1.924

2.480.282

Gauteng

5

Tshwane

2.198

1.985.984

Gauteng

6

Nelson Mandela Bay
(Port Elizabeth)

1.952

1.005.776

Ost-Kap

7

Buffalo City
(East London)

2.516

701.881

Ost-Kap

8

Emfuleni
(Vereeniging)

987

658.422

Gauteng

9

Mangaung
(Bloemfontein)

6.283

645.441

Freistaat

10

Thohoyandou

2.966

584.569

Limpopo

Kapstadt_Waterfront
Stadt3

 

Stadt1klein

   

Seite 8 von 9