www.suedafrikaurlaub.net
   
Text Size

Western Cape / Garden Route

Die Angabe stammen mehrheitlich aus den Websites der diversen Clubs. Wenn über Driving Range, Caddies, Carts etc. nichts steht, muss das nicht unbedingt heissen, dass diese nicht zur Verfügung stehen. Die Websites sind oft unvollständig.

George - George Golf Club

George Golf Club Langenhoven Street
Tel.: +27 (0)44 873 6116
Fax.: +27 (0)44 874 6191
www.georgegolfclub.co.za
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
18 Loch, Par 72, 4894 - 5880 m, Puttinggreen, Caddies, Carts, Trolleys

Einer der beliebtesten Plätze bei Einheimischen wie Gästen, mit altem Baumbestand. Wegen der hohen Frequenzen unbedingt frühzeitig buchen. Passen Sie auf, dass Ihnen die frechen Äffchen nicht die Trinkflasche vom Bag klauen.

George - Kingswood Golf Club

Kingswood Golf Club Plattner Blvd
Tel.: +27 (0)44 802 0700
Fax.: +27 (0)44 802 0713
www.kingswood.co.za
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
18 Loch, Par 72, Driving Range, Carts, Trolleys

Der jüngste Golfplatz an der Garden Route (2007) trägt unter anderem die Handschrift von Sally Little, der «grossen alten Dame» des SA-Golf. Die Kenako Golf Academy hat hier ihren Sitz und das spricht auch für Kingswood. Hier unterrichtet u.a. Val Holland, bei der die beste Proette Südafrikas, Lee-Ann Pace und andere Topspieler(innen) ihren letzten Schliff holen.

George - Montagu at Fancourt

Montagu at Fancourt Fancourt Country Club Estate, Montagu Steet
Tel.: +27 (0)44 804 0030
Fax.: +27 (0)44 804 0732
www.fancourt.co.za
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
18 Loch, Par 72, 4947 - 6714 m, Driving Range, Caddies, Carts

Eine richtige Herausforderung. Gary Player hat hier Hand angelegt – wie auch auf den anderen beiden Plätzen des Resorts. Interessante Wasserhindernisse, traumhafte Blumenpracht. Eine gepflegte Parklandschaft, wie auch auf dem Outeniqua Kurs.

George - Outeniqua at Fancourt

Outeniqua at Fancourt Fancourt Country Club Estate, Montagu Steet
Tel.: +27 (0)44 804 0030
Fax.: +27 (0)44 804 0732
www.fancourt.co.za
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
18 Loch, Par 72, 4954 - 66312 m, Driving Range, Caddies, Carts

Der freundlichste der drei Fancourt Plätze, wenn Sie auf ein gutes Score hoffen. Sehr abwechslungsreich. Werfen Sie auch ein Auge auf die Traumvillen, die den Platz säumen. Viele Deutsche und Schweizer wohnen hier und geniessen die Annehmlichkeiten eines Luxusresort, der dem SAP-Mitbesitzer Hasso Plattner gehört.

George - The Links at Fancourt

The Links at Fancourt Fancourt Country Club Estate, Montagu Steet
Tel.: +27 (0)44 804 0030
Fax.: +27 (0)44 804 0732
www.fancourt.co.za
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
18 Loch, Par 73,5205 - 6930 m, Driving Range, Caddies, Carts

«The Links», 2011 Nummer 1 in Südafrika, war 2003 Austragungsort des President's Cup. Tiger Woods und Jack Nicklaus (Captain) trafen hier auf Ernie Els und Gary Player (Captain). Resultat nach 34 Matches: All square! Spielen Sie den Platz nur von den Champion oder den Club Tees, wenn Singlehandicapper und lang genug sind, um die Fairways zu erreichen. Die European Tour und der Ladies's World Cup haben hier auch schon Halt gemacht.

Heroldsbay - Oubaai Golf Club

Oubaai Golf Club  
Tel.: +27 (0) 44 851 1256
Fax.: +27 (0) 44 851 1235
www.oubaaigolf.co.za/home
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
18 Loch, Par 72, 4500 – 6516 m, Driving Range, Carts, Trolleys

Ernie Els, dessen Eltern, Bruder und Cousine hier wohnen, hat mit diesem Platz den Grundstein für seine Golfplatzdesigner-Karriere gelegt. Auf einer Klippe 100 m über dem Indischen Ozean ist ein Golfplatz der Spitzenklasse entstanden (eröffnet 2005). Die Bewohner des Resorts sind zum grössten Teil Südafrikaner. Die Handvoll Europäer, die hier überwintern, sind voll intergriert.

Knysna - Knysna Golf Club

Knysna Golf Club Howard Street, Hunters Home
Tel.: +27 (0)44 384 1150
Fax.: +27 (0)44 384 1033
www.knysnagolfclub.com
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
18 Loch, par 72, 5031 - 5800 m, Putting & Pitching, Caddies, Carts, Trolleys

Neues Clubhaus (das alte brannte nieder), der Platz ist nicht allzu schwer, total flach, mit viel Wasser, das aber nicht sonderlich ins Spiel kommt, wenn man gerade schlägt – und das tun wir ja alle! Freundliche Atmosphäre.

Knysna - Pezula Golf Club

Pezula Golf Club Lagoonview Drive
Tel.: +27 (0)44 302 5301
Fax.: +27 (0)44 384 1277
www.pezula.com
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
18 Loch, Par 72, 4592 - 6355 m, Driving Range, Carts (oblig.)

Hügeliger Platz am Rande des indischen Ozeans. 5 verschiedene Tees lassen die Wahl, wie schwer man es sich machen will. Sehr schönes Clubhaus und Hotel/Spa (die Franzosen logierten während der Fussball-WM hier). Wie ihn Simola nur per Cart bespielbar. Auch gibt es Paviane (Baboons), die auf den Fairways herumtollen.

Knysna - Simola Golf Club

Simola Golf Club Simola Estate
Tel.: +27 (0)44 302 9677
Fax.: +27 (0)44 302 9680
www.simolaestate.co.za
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
18 Loch, Par 72, 4996 - 6095 m, Driving Range, Carts (oblig.)

«The Golden Bear» - Jack Nicklaus hat diesen spektkulären Platz in die Hügel hinter Knysna gebaut. Wie Pezula ist der Platz so hügelig, dass man ihn nur mit Cart bespielen kann. Viele Blumenbeete und Bäume. Ab und zu schauen Ihnen Baboons (Paviane) zu.

Mossel Bay - Mossel Bay Golf Club

Mossel Bay Golf Club 17th Street
Tel.: +27 (0)44 691 23 79
Fax.: +27 (0)44 691 3819
www.mosselbaygolfclub.co.za
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
18 Loch, Par 72, 4894 - 5880 m, Driving Range, Caddies, Carts, Trolleys

«You see the sea from every tee». Stimmt – und dazu noch eine kleine Springbock-Herde, die das Herz erfreut. Ein traditionsreicher Golfclub mit sehr familiärer Atmosphäre und einem vorzüglichen Clubrestaurant, was Preis/Leistung betrifft.

Mossel Bay - Pinnacle Point Golf Club

Pinnacle Point Golf Club 1 Pinnacle Point Drive
Tel.: +27 (0)44 693 3438
Fax.: + 27 (0)44 693 2256
www.pinnaclepointestate.co.za
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
18 Loch, Par 72, 5376 - 6465 m, Driving Range, Carts

Einer der spektakulärsten Platze Südafrikas, der dem berühmten Pebble Beach in nichts nachsteht. Darren Clark hat hier mit Peter Matkovich eine Sehenswürdigkeit geschaffen. Eine Muss für jeden Garden Route Besucher. Wählen Sie nach Möglichkeit einen Tag mit nicht zuviel Wind.

Plettenberg Bay - Goose Valley Golf Club

Goose Valley Golf Club  
Tel.: +27 (0)44 533 5082
Fax.: +27 (0)44 533 2856
www.goosevalleygolfclub.com
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
18 Loch, Par 72, 4858 - 6001 m, Driving Range, Carts, Trolleys

Liegt am östlichen Ausgang von Plettenberg und damit am Rande der Garden Route, eineinhalb Stunden von George. Gehört mittlerweile zu den Top 30 in SA. Abwechslungs-reicher Platz mit guter Infrastruktur.

Plettenberg Bay - Plettenberg Golf Club

Plettenberg Golf Club Piesang Valley Rd
Tel.: +27 (0)44 533 2132
Fax.: +27 (0)44 533 0035
www.plettgolf.co.za
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
18 Loch, Par 72, 5081 - 6057 m, Putting & Chipping, Caddies, Carts, Trolley

In einem privaten Naturreservat gelegen (nehmen Sie Mückenspray mit), verspricht dieser populäre Platz interessantes Golf. Zwei Aufstiege zum Clubhaus (Bahnen 9 und 18), sonst mehrheitlich eben. Landschaftlich reizvoll.